Meiningen

bis zu 24.000€ vom Staat geschenkt durch KfW-Förderung

96 Apartments, 47,73m2 – 50,49m2
Kaufpreis ab 190.387,77€
jährlicher Mietertrag ab 6.663,57€
jährliche Nebenkosten (Instandh. / Verw.) ca. 450€
Im Süden Thüringens entsteht eine hochwertige Senioreneinrichtung: Ein schönes Zuhause für zukünftige Bewohner – und günstige Gelegenheit für Investoren. Mit einer Fläche von mehr als 1.210 Quadratkilometern und rund 126.000 Einwohnern handelt es sich darüber hinaus um einen der größten Kreise des Bundeslandes. Meiningen überzeugt mit seiner histo­rischen Altstadt an der Werra sowie einer umfangreichen und vielfältigen ­Kulturlandschaft. Hier entsteht nur wenige Gehminuten von Staatstheater, Englischem Garten und Altstadt entfernt ein attraktives Seniorenzentrum. Der den KfW-40-­Standard ­erfüllende Neubau bietet Platz für 96 stationäre Pflegeplätze in Einzelzimmern. Geräumige Aufenthaltsräume, eine lichtdurchflutete Cafeteria und parkähnliche Außenanlagen tragen zur Attraktivität der Anlage bei. So entsteht im Dreiländereck der Bundesländer Thüringen, Hessen und Bayern eine Einrichtung, die auf ansprechende Art und Weise dem bundesweit steigenden Bedarf an Pflegeplätzen Rechnung trägt – und so für Investoren zu einer soliden Geldanlage bei einer durch zuverlässige Mietausschüttung gewährleisteten Rendite wird.

Exposé Anfordern